Ultraleichte Bekleidung und Ausrüstung für Ultralight Trekking

Woolpower Tee 200 – Baselayer T-Shirt in 200er Merino Stärke

Die richtige Kleidung zu wählen, das richtige Material zu nutzen und sich auf Tour richtig zu kleiden ist eine Wissenschaft für sich.

Trägt man auf Tour als Baselayer die billige Kunstfaser, die schneller trocknen soll und Feuchtigkeit besser vom Körper ableitet oder doch eher das teurere Merino, welches angenehm im Tragen ist, sich nicht künstlich auf der Haut anfühlt und auch im nassen Zustand noch wärmen soll?

Während andere Hersteller sich beim Baselayer nur auf ein Material festlegen, verwendet die Firma Woolpower, was man auch als Ullfrottee kennen könnte, sowohl Merino, als auch Kunstfaser bei seinen Produkten.

Woolpower Tee 200 - Herrenmodell

Aufbau

Woolpower benutzt quasi ein 2-Schichtensystem bei den Produkten.

Auf der Innenseite des Produkts, in diesem Fall das Baselayer Woolpower Tee 200, befindet sich eine grobschlinige Frotteeseite aus Merinowolle und ein Teil Kunstfaser.  Die Außenseite des Woolpower Tee 200 ist hingegen nur aus robuster Kunstfaser.

Als Ergebnis präsentiert sich das Woolpower Tee 200 als äußerst durchdachtes Baselayer T-Shirt. Durch den Anteil der Merinowolle bleibt das T-Shirt geruchsneutral. Die Kunstfaser hingegen sorgt für den Feuchtigkeitstransport vom Körper weg.

Die Frotteeschlingen aber sind nun besonders einzigartig, denn diese sind ein Plus an Isolation.  Neben dem Wollanteil sorgen die luftigen Frotteeschlaufen für mehr Isolation, denn die Luft wird als Wärmeisolator verwendet.

Stärke

Bei Merino gibt es verschiedene „Stärken“, die 150 er sind eher für den Sommer, die 200er für Herbst bis Frühling und für richtige Touren in der Kälte greift man zu 250er und mehr als Wäsche.  200er Wäsche wiegt 200g/m², was vergleichbar mit einem 200er Fleece sein soll.

Woolpower gibt den Einsatzbereich der 200er Stärke je nach Aktivität mit 10° C bis -20° C an.

Materialien

Das in Schweden produzierte Woolpower Tee 200 besteht wie oben schon beschrieben nicht aus 100 % Merinowolle. Da Woolpower sowohl die Vorteile von Merinowolle, als  aus von Kunstfaser mit ihren Produkten vereint, besteht das Woolpower Tee 200 aus 60 % Merinowolle, 25 % Polyester, 13 % Polyamid & 2% Elastan.

Woolpower Tee 200 - Damenmodell

Gewicht

In der Größe S wird das Gewicht des Woolpower Tee 200 Baselayer mit 160 g angegeben.

Farben

Das Woolpower Tee 200 gibt es laut Woolpower Homepage in 4 Farben, in schwarz, marine, grün & grau.

Weitere Bilder

Damenversion des Baselayer

Woolpower Tee 200 Damen

Herrenversion des Baselayer

Woolpower Tee 200 Herren

(Bilder von Woolpower)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Tags:

About the Author

Seit gut 10 Jahren stets ultraleicht auf Tour im hohen Norden und in Südeuropa. Auf Tour ist man selbst als Grammjäger unterwegs und greift dort gern aus Überzeugung zur leichten Ausrüstung und Bekleidung, wobei dies jedoch eher "gemäßigt" praktiziert wird. "Grenzwertige" Experimente im nicht minder interessanten "super-ultralight backpacking"-Bereich finden hingegen meist am Wochenende auf kurzen Touren statt. Das Ergebnis ist hoffentlich eine interessante Mischung aller Facetten des Leichtgewichtswandern auf Ultraleicht-Trekking.

Post a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

Blogverzeichnis blogoscoop Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog VerzeichnisRSS Trekking