Ultraleichte Bekleidung und Ausrüstung für Ultralight Trekking

Tatonka First Aid Tragetasche – kleine Erste Hilfe Tasche für Ultralight Touren

Nachdem wir nun über „Küche“, „Bade-“ & „Schlafzimmer“ geschrieben haben, folgt nun mal das Thema Erste Hilfe.

Ich denke, das es schon ein sehr sensibles Thema ist und will daher gar nicht auf den Inhalt meiner Erste Hilfe Tasche für Ultralight Touren eingehen, sondern viel mehr zeigen, was ich als Erste Hilfe Tasche verwende.

Es gibt ja zig Möglichkeiten seine Ausrüstung zu verstauen, man könnte die gleichen Möglichkeiten auch bei der Erste Hilfe Tasche nehmen, z.B. ZipLoc Beutel, nur bin ich da etwas konservativ.

Für mich muss eine Erste Hilfe Tasche im Notfall klar erkennbar sein, daher rot.

Die Erste Hilfe Tasche darf auch nicht aus einem zu weichen Material sein, denn schließlich soll der sensible Inhalt geschützt werden und man muss sich im Notfall darauf verlassen können, dass die Sachen alle noch vollkommen in Ordnung sind.

Bei ZipLoc Beutel, nur mal um eine leichtere Alternative zu nennen, fühlt man später keinen Unterschied, ob man nun die „Erste Hilfe Tasche“ im Rucksackfach in den Händen hält oder den Beutel mit sonstigem Kleinkram. Auch ist ein ZipLoc Beutel nicht so robust, d.h. er kann schneller Löcher kriegen, als z.B. eine Nylontasche.

Als wohl annähernd guten Kompromiss zwischen Robustheit & Leichtigkeit empfinde ich die Lösung von der Firma Tatonka, die mit den Tatonka First Aid Taschen seit Jahren Erste Hilfe Taschen herstellen.

Letztes Jahr habe ich dann auch bei Tatonka endlich mal eine passende Tasche gefunden, die ich verwenden kann, wenn man mit wenig bzw leichtem Gepäck unterwegs ist und zwar die Tatonka First Aid Tasche in der Größe XS.

Natürlich muss man das halbe Operationsbesteck Zuhause lassen ;-), aber die Sachen als Erste Hilfe, die man am ehesten braucht und auch nicht in Erste Hilfe Taschen fehlen sollten, finden darin Platz.

Eventuell gibt es ja noch leichtere oder bessere Lösungen für eine Erste Hilfe Tasche, mein Favorit und für Ultralight-Touren genutzte Erste Hilfe Tasche ist die Tatonka First Aid Tragetasche in der Größe XS.

Hier mal ein kleiner Steckbrief von der Tatonka First Aid Tasche in Größe XS:

Kaufdatum: 2008
Gebrauchszeitraum: seit dem bis heute
Art des Einsatzes: als Erste Hilfe Tasche bei Ultralight Touren
Hersteller: Tatonka
Modellbezeichnung: Tatonka Firs Aid Tragetasche XS
Modelljahr: 2008/09
Unverbindliche Preisempfehlung: 4,95 € (unbefüllt)
Vorgesehener Einsatzbereich: Leichtgewichtswandern
Ausstattung und besondere Details: großes RV Fach mit 2 Zipper & kleineres Einsteckfach in der Tasche
Größe: XS 9 x 6 x 3 cm

Verarbeitungsqualität: gut

Pro-Kauf-Argument (Stärken):

– klein & leicht
– signalfarbend
– das Nötigste passt rein
Contra-Kauf-Argument (Schwächen):

Weitere Bilder von der Tatonka First Aid Tragetasche in XS

Tatonka First Aid Tragetasche XS

Weitere Links von der First Aid Tragetasche von Tatonka:

Tatonka Erste Hilfe Taschen

Tatonka First Aid Tragetasche bei Globetrotter

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Tags:

About the Author

Seit gut 10 Jahren stets ultraleicht auf Tour im hohen Norden und in Südeuropa. Auf Tour ist man selbst als Grammjäger unterwegs und greift dort gern aus Überzeugung zur leichten Ausrüstung und Bekleidung, wobei dies jedoch eher "gemäßigt" praktiziert wird. "Grenzwertige" Experimente im nicht minder interessanten "super-ultralight backpacking"-Bereich finden hingegen meist am Wochenende auf kurzen Touren statt. Das Ergebnis ist hoffentlich eine interessante Mischung aller Facetten des Leichtgewichtswandern auf Ultraleicht-Trekking.

Post a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

Blogverzeichnis blogoscoop Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog VerzeichnisRSS Trekking