GoLite Jam

Terra Nova Ultra 20 L – Der leichte „Cuben“-Rucksack aus England

Auf HikingGear beschäftigen wir uns heute mal wieder mit einem leichten Ausrüstungsgegenstand, der leider auf der diesjährigen OutDoor nur eine Nebenrolle gespielt hat. Die englische Firma Terra Nova präsentierte dieses Jahr einige interessante Neuheiten, von denen wir hier schon das ein oder andere Produkt vorgestellt haben und so z.B. auf das Terra Nova Laser Ultra […]

Read More →

Read More →

Gossamer Gear G4 Backpack 66 Liter großer ultraleichter Tourenrucksack mit 470 g

Auf HikingGear gab es bereits einige Rucksäcke, die wir Euch anhand einiger Artikel näher vorgestellt haben. Der leichteste Tourenrucksack den wir Euch dabei zeigten war der Golite Jam, ein Rucksack den ich selber auf Touren nutze und mit dem ich sehr zufrieden bin. Würde man den Jam klassifizieren wollen und ihn z.B. mit einem Deuter […]

Read More →

Read More →

Golite Pinnacle 2010 in Augenschein genommen

In Augenschein genommen wurde ein Rucksack, über deren Vorgängermodell man im Laufe der Blogs auch schon mal geschrieben hatte. Beschreiben würde  ich die Marke Golite als ein Zwischenschritt, also die erste Wahl wenn man sein Rucksackgewicht reduzieren will und vorher schwere Trekkingrucksäcke verwendet hat. Ein Zwischenschritt sind sie auch deshalb, weil es noch viel leichtere […]

Read More →

Read More →

Das neue Modell vom Golite Jam – Version 2010

Das neue Modell vom Golite Jam – Version 2010

Man schaut ja immer mal wieder was es Neues auf dem Markt gibt und welche Produkte inzwischen neu auf dem Markt sind oder in einer neuen Version erhältlich sind. Die Firma Golite hat nun ihre Rucksäcke wieder überarbeitet und verpasste so z.B. dem Golite Jam ein neues Facelift. Aus eigenem Interesse als Golite Jam Träger […]

Read More →

Read More →

Globetrotter Neuheiten im Handbuch 2010

Globetrotter Neuheiten im Handbuch 2010

Ja, ich halte ihn schon in den Händen. Nach langen Jahren, wo der Globetrotter Katalog erst einen Monat später in meine Hände geriet, halte ich ihn nun wohl als einer der Ersten in den Händen. Ich muss sagen, dass ich beim ersten durchstöbern begeistert bin. Als Neuheiten erkene ich beim Überfliegen: Golite Jam und nun […]

Read More →

Read More →

Packliste Leichtgewichtswandern – Teil 1: Rucksack, Schlafsack, Isomatte, Kocher, Kochset & Zelt

Packliste Leichtgewichtswandern – Teil 1: Rucksack, Schlafsack, Isomatte, Kocher, Kochset & Zelt

Vorab sei gesagt, alle Angaben ohne Gewähr 😉 Beim Thema Ultralight kann man unterschiedlicher Auffassung sein, für mich zählen zu Ultralight die Dinge, die man auf Tour braucht, die aber auch sehr leicht sind und eine gute Effektivititätsskala haben. Als Erklärung für die Effektivitätsskala möge man sich ein Zelt vorstellen, was Platz für zwei Leute […]

Read More →

Read More →

Golite Quest – Trekkingrucksack mit 72 Liter bei 1,45 kg

Golite Quest – Trekkingrucksack mit 72 Liter bei 1,45 kg

Denkt man spontan an leichte Ausrüstung, ob nun Schlafsäcke, Kleidung, Zelte oder Rucksäcke für den Grammjäger im Wanderer, so fällt einem oft die Firma Golite ein.

Die Firma GoLite hat den Ruf, dass sie leichte, sehr leichte Ausrüstung herstellen und somit ist es auch nicht verwunderlich, dass der Rucksack, den ich heute vorstelle, der Golite Quest, als ein 72 Liter Rucksack gerade einmal 1,45 kg wiegt.

Am Wochenende hatte ich noch einen alten Deuter Aircontact 75+10 in der Hand und es ist schon beachtlich, dass zwischen beiden Rucksäcken, die sich im Volumen nicht stark unterscheiden, 1,85 kg liegen.

Man könnte nun davon ausgehen, dass beim Golite Quest am Tragegestell gespart wurde, doch auch der Golite Quest besitzt ein Rückenpolster mit einem herausnehmbaren Alurahmen wie wohl jeder Trekkingrucksack.

Fairerweise muss man aber sagen, dass der Deuter Aircontact 75+10 doch schon ein etwas stabileres Tragegestell, Hüftflossen & Schultergurtsystem besitzt und man mit diesem System weit mehr tragen kann, als mit dem Golite Quest. Das mehr tragen oder das schwere Tragen ist aber überhaupt nicht Sinn des Ultralightgedankens 😉

Überzeugn können die Golite Rucksäcke schon allein durch die vielen Features, denn auch der GoLite Quest hat allerlei Schnickschnack, wie z.B. die beiden großzügigen Taschen auf den Hüftflossen.

Read More →

Read More →

Osprey Exos 46 – evtl eine Alternative zu den reinen Ultralightrucksäcken

Osprey Exos 46 – evtl eine Alternative zu den reinen Ultralightrucksäcken

Nun ist mal wieder der Zeitpunkt gekommen sich intensiv mit Rucksäcken zu beschäftigen.

Ich selber bin mit meinen Rucksäcken eigentlich überversorgt, jedoch besteht bei der Dame des Blogs ein großer Nachholbedarf nach leichten Rucksäcken.

Einen Rucksack wie zum Beispiel den Women Pinnacle oder Jam von der Firma GoLite wird es wohl nicht geben, da wir uns bei Steffis Rucksack nicht weit weg von einem Gestellrucksack bewegen wollen und der Komfort bei Steffi recht groß geschrieben wird.

Interessant sind hierbei aber so Rucksackmarken wie zum Beispiel Osprey, die sowohl leichte, als auch noch gut gepolsterte Rucksäcke herstellen.

Besonders der Osprey Exos 46 weckt hierbei unser Interesse für die Marke Osprey.

Nun ist der Osprey Exos 46 kein reiner Damenrucksack, trotzdem bekommt man schon einmal durch den Testbericht „Vorstellung & Test des Osprey Exos 46 Rucksacks“ von Michael auf Walking-Away und dem Produktvideo auf der Osprey Seite einen sehr guten ersten Eindruck von der Qualität und der reichhaltigen Ausstattung dieser Rucksäcke.

Mit 46 Litern wäre das zwar keine große Steigerung zu den 40 Litern des Tatonka Luna, den Steffi schon hat, sie hätte aber durch den Osprey Exos einige hundert Gramm gespart und auch schon mit der 46er Variante einen größeren Rucksack.

Read More →

Read More →

GoLite Odyssey – sehr leichter 90 Liter Rucksack bei 1,6 kg von GoLite

GoLite Odyssey – sehr leichter 90 Liter Rucksack bei 1,6 kg von GoLite

Heute mal wieder eine Produktvorstellung aus dem Hause GoLite.

Die Firma GoLite ist bekannt für leichte, sehr leichte Ausrüstung und somit ist es auch nicht verwunderlich, dass der GoLite Odyssey, als ein 90 Liter Rucksack nicht mehr als 1,6 kg wiegt.

Betrachtet man z.B. Rucksäcke wie den Deuter Aircontact 75+10, so wiegen diese schon über 3 kg. Beim GoLite Odyssey wurde auch nicht zu Lasten des Tragegestells gespart, denn auch dieser besitzt ein Rückenpolster mit einem herausnehmbaren Alurahmen.

Im Gegensatz zum GoLite Jam, womit ich schon Erfahrungen sammeln konnte, bietet der GoLite Odyssey ein separates Schlafsackfach.

Wie auch beim GoLite Jam überzeugt der GoLite Odyssey mit allerlei Schnickschnack, wie z.B. die beiden großzügigen Taschen auf den Hüftflossen, über die ich mich schon bei der Schwedentour positiv geäußert habe.

Read More →

Read More →

GoLite Jam – Erfahrungsbericht

GoLite Jam – Erfahrungsbericht

Wie versprochen nun etwas ausführlicher. Entgegen meinem sonst normal üblichen Verhalten ist nun wirklich jeder Mist in den Rucksack gekommen und so war es auch nicht verwunderlich, dass man ein „wenig“ mehr als UL zu tragen hatte 😉 Interessant ist aber dadurch die Belastbarkeit des GoLite Jam und natürlich auch vom Träger des Rucksack geworden. […]

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Read More →

Read More →

Top

Blogverzeichnis blogoscoop Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog VerzeichnisRSS Trekking