Ultraleichte Bekleidung und Ausrüstung für Ultralight Trekking

ispo: Salomon XT HK II GTX – ein neuer Trail-Runner mit GoreTex

Nicht nur beim Joggen trage ich gerne Turnschuhe, sondern auch beim Wandern mit wenig Gepäck. Auf den Trails in Schweden boten mir die Puntera II der Firma Salomon genügend Halt auf den Wegen und durch die GoreTex Membran war man auch geschützt bei jeder Witterung.

Beim reinen Querfeld-ein-Lauf fiel meine Wahl auf die XA Pro 3 D der gleichen Firma. Der einzige Nachteil bei den Schuhen war die Schnürung, die etwas gewöhnungsbedürftig ist, denn man denkt ständig: „Hoffentlich reißt der Faden nicht“ 😉 Inzwischen bin ich aber selber mehr mit den Columbia Ravenous Schuhen unterwegs, die mir bei meinen Füßen etwas besser passen.

Auf der ispo war die Marke Salomon auch vertreten und präsentierte neben den klassischen Wintersport-Produkten auch ein neues Modell im Bereich Trail Running.

Salomon XT HK II GTX - Bild: Salomon

Salomon XT HK II GTX - Bild: Salomon

Der Salomon XT Hawks II ist ein sehr leichter und komfortabler Trail Running Schuh, der speziell auf die Bedürfnisse der Athleten abgestimmt ist. Das Sohlensystem Agile Chassis Lite mit Pronationsstütze garantiert die Stabilität des Fußes und schont den Bandapparat im Sprunggelenk. Während das verstärkte Dämpfungssystem den Einfluss von Erschütterungen reduziert, gewährleistet die Contagrip®-Außensohle griffigen Halt auf dem Untergrund. Neben Sicherheit und harmonischem Abrollverhalten steht für Salomon optimaler Tragekomfort im Fokus: Für perfekten Sitz sorgen das vorgeformte EVA-Fußbett und die SensifitTM Technologie. Der Schaft aus schnell trocknendem, atmungsaktivem Mesh Gewebe fördert ein angenehmes Fußklima, und die zusätzlich eingearbeitete GoreTex Membran schützt vor Nässe von außen – so macht auch der Weg zur Laufstrecke Spaß.

Bild & Quelle: Salomon


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Tags:

About the Author

Seit gut 10 Jahren stets ultraleicht auf Tour im hohen Norden und in Südeuropa. Auf Tour ist man selbst als Grammjäger unterwegs und greift dort gern aus Überzeugung zur leichten Ausrüstung und Bekleidung, wobei dies jedoch eher "gemäßigt" praktiziert wird. "Grenzwertige" Experimente im nicht minder interessanten "super-ultralight backpacking"-Bereich finden hingegen meist am Wochenende auf kurzen Touren statt. Das Ergebnis ist hoffentlich eine interessante Mischung aller Facetten des Leichtgewichtswandern auf Ultraleicht-Trekking.

Post a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

Blogverzeichnis blogoscoop Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog VerzeichnisRSS Trekking