Ultraleichte Bekleidung und Ausrüstung für Ultralight Trekking

Berghaus Paclite – 200g schwere GoreTex Regenhose

Neben leichten Jacken gibt es natürlich auch sehr leichte Regenhosen, womit man noch einmal das Rucksackgewicht drücken kann.

Eine von den leichten Regenhosen werde ich am Montag mit nach Schweden nehmen.

Von der Firma Berghaus gibt es z.B die sehr leichte Berghaus Paclite Pant mit der GoreTex Paclite Membran.

Bei 200 g in der Größe L/31 (laut Globetrotter) kann man wahrlich noch von einem Federgewicht sprechen. Mir persönlich ist zumindestens keine so viel leichtere GoreTex/eVent Hose bekannt, als die Berghaus Paclite Pant.

Verglichen mit anderen Goretex Regenhosen z.B. aus ProShell, ist die Berghaus Paclite Pants erst recht sehr leicht & super klein im Packmass.

Von der gepackten Größe her, ist die Berghaus Paclite Pant zwar nicht so klein wie die Montane Featherlite Smock, eine größere Orange ist es aber trotzdem noch.

Hier mal wieder das Datenblatt und ein paar Fotos von der Berghaus Paclite Pant:

Hersteller: Berghaus
Modellbezeichnung:
Berghaus Paclite Pant
Unverbindliche Preisempfehlung: 100 GBP, 149, 95 €
Vorgesehener Einsatzbereich: Regenhose 😉 & 2. Hose auf Touren, in Schweden werde ich sie wieder dabei haben
Ausstattung und besondere Details:

  • Netzbeutel,
  • versiegelte Nähte,
  • 3/4 Belüftungsreißverschlüsse,
  • RVs von YKK,
  • Gore-Tex Paclite

GORE-TEX® Paclite Shells bestehen aus den leichtesten und am kleinsten zu packenden Oberstoffen. Sie sind dauerhaft wasser- und winddicht und extrem atmungsaktiv. Ideal, wenn Gewicht und Packmaß entscheiden.

Membran: Gore-Tex Paclite
Reißverschlüsse: wasserdicht
Gewicht inkl. Größenangaben: 185 g in Grösse L
Verarbeitungsqualität: sehr gut
Passform: gut
Komfort: sehr gut
Bedienung: sehr gut

Weitere Bilder

Berghaus Paclite Pant

Weiter Links

Berghaus

Berghaus Paclite Pant Artikelseite

Berghaus Paclite Pant bei Globetrotter

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Tags:

About the Author

Seit gut 10 Jahren stets ultraleicht auf Tour im hohen Norden und in Südeuropa. Auf Tour ist man selbst als Grammjäger unterwegs und greift dort gern aus Überzeugung zur leichten Ausrüstung und Bekleidung, wobei dies jedoch eher "gemäßigt" praktiziert wird. "Grenzwertige" Experimente im nicht minder interessanten "super-ultralight backpacking"-Bereich finden hingegen meist am Wochenende auf kurzen Touren statt. Das Ergebnis ist hoffentlich eine interessante Mischung aller Facetten des Leichtgewichtswandern auf Ultraleicht-Trekking.

Post a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

Blogverzeichnis blogoscoop Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog VerzeichnisRSS Trekking